Pestspiel 1633

Die Oberammergauer Passionsspiele gehen auf ein Pestgelübde im Jahr 1633 zurück. Damals gelobten die Oberammergauer die Aufführung eines Passionsspiels alle 10 Jahre. Das Pestspiel PEST 1663 erzählt die Geschichte der Entstehung der Oberammergauer Passionsspiele und wurde von Christian Stückl (Intendant des Volkstheater München und Leiter der Oberammergauer Passionsspiele) 1998 in Oberammergau uraufgeführt. download